HO-Probenwochenende für die 3.Germeringer PromNight

Juli 29, 2014 7:53 am Published by

Knapp drei Monate vor der diesjährigen 3.Germeringer PromNight am 19.10. laufen die Proben des Sinfonischen Blasorchesters Germering bereits auf Hochtouren. 

Für das Hauptorchester stand nun ein Probenwochenende in der Landesmusikakademie Ochsenhausen an. Mit viel Spaß an der Musik, aber ebenso intensiv und konzentriert arbeiteten die Musiker an Stücken, wie “The Irish Washerwoman“ von Leroy Anderson,  “Best of Beatles”,  „Bohemian Rhapsody“ (Queen) oder der Ouvertüre „Pique Dame“ von F.v.Suppe.PWE14

Auf dem Programm stehen aber selbstverständlich auch die musikalischen Klassiker des britischen Vorbildes „The Last Night of the Proms“,  „Rule Britannia“, „Jerusalem“ und „Pomp & Circumstance No.1“ von Edward Elgar.

Moderiert wird die diesjährige PromNight von Werner Tiki Küstenmacher, der unter anderem mit seinem Buch „Simplify your life“ Bekanntheit erlangte. Beginn des PromNight-Vorprogramms ist um 16.30 Uhr, das Konzert startet um 17.30 Uhr. 

Auf die Promenadenkonzerte, die an verschiedenen Orten in Germering bereits im Vorfeld stattfinden, wird auf der Homepage, sowie der Facebook-Seite des Vereins und in der Presse zeitnah hingewiesen. 

Der Vorverkauf für das Konzert hat bereits begonnen. Karten sind bei München-Ticket, sowie beim SW-Kartenservice in Germering für 16€ (Erwachsene)/ 10€ (Ermäßigt)/ 6€ (Kinder)/ 35€ (Familienkarte – 2 Erwachsene+Kinder) erhältlich. 

Categorised in: Aktuelles

This post was written by Christopher Schreiner