Konzert – 100 Jahre Bernstein

September 10, 2018 8:20 pm Published by

Everything free in America; For a small fee in America – jeder, der Musicals kennt, kennt auch diese berühmten Zeilen aus West Side Story.

Die moderne Fassung von Romeo und Julia stammt aus der Feder von Leonard Bernstein (*25.08.1918, †14.10.1990), einem der größten Komponisten, Dirigenten und Musikern des zwanzigsten Jahrhunderts. Zu Ehren seines 100. Geburtstages steht unser diesjähriges Herbstkonzert ganz im Zeichen des großen Meisters. Neben Stücken aus West Side Story und der Filmmusik zu Die Faust im Nacken, präsentieren wir A Malvern Suite von Philip Sparke und October von Eric Whitacre – ein perfekter Start in den Herbst!

Karten unter https://www.muenchenticket.de/guide/tickets/24myg/Sinfonisches+Blasorchester+Germering+e+V.html und beim SW Kartenservice

Programm
Fanfare Jeff Manookian
A Malvern Suite Philip Sparke, arr. J. Holland
October EricWhitacre

West Side Story Selections Leonard Bernstein, arr. W. J. Duthoit
On the Waterfront Leonard Bernstein, arr. H. Breuls
The Wrong Note Rag Leonard Bernstein, arr. T. Ricketts

(Änderungen vorbehalten)

 

Categorised in: Allgemein

This post was written by Christopher Schreiner