SBO Germering in der Höchststufe ausgezeichnet

November 14, 2019 1:59 pm Published by

Am 09.11.2019 nahm das Sinfonischen Blasorchester Germering e.V. am Wertungsspiel des MON Bezirk Amper mit ausgezeichnetem Erfolg teil. Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereines trat das Orchester in der Kategorie Höchststufe einer solchen Veranstaltung an. Es gelang ihnen, die Jury zu überzeugen und verdiente 91 Punkte mit nach Hause zu nehmen.

 

Der Höchststufe würdig eröffneten die 56 Musiker ihre Präsentation klanggewaltig mit „Spartacus“ von Jan van der Rost.

Wie der Name schon verrät, wurden die Zuhörer mit viel Schlagwerk und strahlenden Blechfanfaren an die Zeit der alten Römer erinnert. Zwischen den beiden rhythmischen und lauten Teilen wurde das Publikum aber auch mit einem lyrischen Mittelteil belohnt. Dieser wurde von den hervorragenden solistischen Leistungen verschiedener Musiker getragen.

Im Kontrast dazu stand das Selbstwahlstück „Russian Christmas Music“ von Alfred Reed. Hier zeichnete das Orchester beeindruckende Bilder der einsamen Kälte in der russischen Einöde, aber auch der weihnachtlichen Pracht des orthodoxen Weihnachten. Es wechselten sich Klarinettenklänge und singende Englischhornsoli mit strahlenden Tuttipassagen ab. So wurde das Stück zu einem überwältigenden Hörerlebnis, dass von den vielen Klangfarben und der Kraft eines voll besetzen sinfonischen Blasorchesters lebte.

Unter der musikalischen Leitung von Rick Peperkamp gelang es dem Orchester sich in Höchstform zu präsentieren und das Wertungsspiel mit ausgezeichnetem Erfolg zu absolvieren.

Weitere Bilder unter: http://www.fotogruppe-mammendorf.de/2019/Quartal-4/2019-11-09_Wertungsspiel_MON_Da-Capo_Wolfgang-Pollich_album/index.html

Nun beginnt für das SBO die Probenphase für ihr nächstes Konzert. Am 26.04.20 entführt das Orchester ins Weltall – unter dem Motto „A Space Symphony“ präsentieren sich das Hauptorchester sowie die Nachwuchsgruppen des Vereins in der Stadthalle Germering. Tickets sind unter MünchenTicket in Kürze sowie an der Abendkasse erhältlich.

 

Categorised in: Allgemein

This post was written by Lara Dröber